Impressum

Über diese Webseite

TankaNetz ist eine privat gepflegte nicht-kommerzielle Webseite, entstanden aus meiner Begeisterung für Sprachen und Lyrik. Die Webseite ist online seit Dezember 2004. Ich freue mich, wenn sie dem Tanka zu mehr Bekanntheit verhilft, dich zum Schreiben anregt oder dein Interesse für die Literatur zum Thema weckt.

Urheberrecht

Die auf diesen Seiten veröffentlichten Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Nicht näher gekennzeichnete Texte und Gedichte sowie das Webdesign stammen von Ingrid Kunschke; Beiträge anderer Autoren erscheinen unter deren Namen.

Zitate

Zitate habe ich gekennzeichnet. Quellenangaben sind unter "Literatur" aufgelistet und erscheinen im Text zusätzlich als Tooltip zu den Zitaten. Es ist mir sehr wichtig, die Rechte anderer zu respektieren. Sollte ich trotz aller Sorgfalt dennoch versehentlich versäumt haben, ein Zitat zu kennzeichnen, werde ich es auf einen Hinwies hin sofort nachholen, oder die Passage auf Wunsch löschen.

Marken- und Warenzeichen

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Was nicht erlaubt ist

Du darfst die Inhalte dieser Seiten nicht für kommerzielle Zwecke nutzen, bearbeiten oder verbreiten.

Du darfst keine Passagen oder Gedichte dieser Seiten in Foren, Blogs oder auf Webseiten einstellen, ohne vorher eine Erlaubnis dazu eingeholt zu haben. Immer wieder finde ich komplett übernommene Beiträge oder (mitunter leicht geänderte) Tanka und Passagen meiner Seiten im Netz, wo sie teils ohne Quellenangabe eingestellt wurden. Manchmal entsteht der Eindruck, sie würden als eigene Texte ausgegeben, manchmal sind Passagen offensichtlich übernommen worden, um nicht selber etwas zum Thema schreiben zu müssen. Das verstößt nicht nur gegen den guten Ton, es ist sogar strafbar! Ich wende mich in solchen Fällen an den Betreiber der Internetpräsenz. Sei fair und respektiere meine Rechte und die meiner Gast-Autoren.

Was erlaubt ist

Für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch darfst du Downloads und Kopien der Inhalte erstellen. Wenn du Inhalte dieser Seiten (auch auszugsweise) vervielfältigen, bearbeiten, verbreiten oder verwerten möchtest, musst du vorher schriftlich um Zustimmung bitten und den Originalautor auf angemessene Weise nennen.

Kurze Zitate sind erlaubt, sofern du sie als solche kennzeichnest, sie nicht bearbeitest und sie mit einer Quellenangabe versiehst. Sie müssen in einer nachvollziehbaren Beziehung zu einem von dir selbst verfassten Text stehen, dort z.B. als Beleg dienen. Sprich: Das Zitat muss einem erkennbaren Zweck dienen und darf nicht länger sein als notwendig. Das Zitat darf also nicht als Ersatz für eine eigenen Leistung dienen. Bei elektronischer oder schriftlicher Veröffentlichung bitte ich um eine kurze Benachrichtigung per E-Mail.

Willst du andere auf einen Beitrag dieser Seiten hinweisen, reicht ein selbstverfasster Anreißer mit einem externen Link. Wer den Beitrag stattdessen ohne weiteres in seiner Internetpräsenz einbindet, disqualifiziert sich selbst.

Haftungsausschluss

Externe Links

Links zu externen Seiten habe ich eingerichtet, um dich auf vertiefende Artikel hinzuweisen. Bevor ich einen solchen Link setze, überzeuge ich mich davon, dass die Seite keine rechtswidrigen Inhalte aufweist.

Das Internet ist dynamisch, einmal geprüfte Inhalte können sich also ändern. Sowie ich feststelle oder darauf hingewiesen werde, dass auf einer externen Seite nachträglich rechtswidrige Inhalte veröffentlicht wurden, lösche ich jeden Link dorthin. Ich bin jedoch nicht dazu verpflichtet, mit Sorgfalt ausgewählte Seiten ohne Anhaltspunkt laufend auf negative Änderungen hin zu kontrollieren.

Inhalt des TankaNetzes

Die Beiträge bieten nur eine kurze und vereinfachte Einführung in die Tankalyrik und können nicht mehr als mein Verständnis des Tanka wiedergeben. Bei der Erstellung und Prüfung der Inhalte bin ich mit größter Sorgfalt vorgegangen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen kann ich trotzdem keine Gewähr übernehmen. Ich hafte auch nicht für Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung dieser Seiten entstehen.

Deutsche Fassungen

Meine deutschen Fassungen japanischer Tanka sind laienhaft und werden den Gedichten nur bedingt gerecht. Wenn ich sie trotzdem bringe, dann um dich zu ermuntern, dich aktiv mit Tanka und der japanischen Sprache zu befassen und verschiedene Übersetzungen und Ansichten gegeneinander abzuwägen. Wo ich Übersetzungen anderer als Zitat verwende, mache ich darauf aufmerksam und benenne die Quelle.

Verantwortlich für diese Website:

Ingrid Kunschke
Kutenhauser Straße 25a
32425 Minden

Erstellt am 28.12.2004 ~ Zuletzt geändert am 03.07.2012

Seitenanfang ~ Startseite